Fitnesstraining

Fitnesstraining

Schnell und effizient zum Ziel.

Mit dem richtigen Fitnesstraining können Sie Ihre Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit (Fitness) erhalten oder auch verbessern. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zum Ziel. Ob Muskelaufbau, Fettreduktion, Ausdauer, Beweglichkeit uvm.

FreeMotion

Das Konzept FreeMotion® wurde in Zusammenarbeit mit Ingenieuren, Fitnessprofis und Bewegungswissenschaftlern entwickelt und kombiniert bestehende Trainingsprinzipien mit neuen Modalitäten. Mit FreeMotion® findet Körpertraining im Einklang mit der natürlichen Körperform und menschlichen Bewegungsmustern statt. FreeMotion® fokussiert sich darauf durch das Nachahmen natürlicher Bewegungen die Flexibilität, Kraft, Stabilität und Balance des menschlichen Körpers zu fördern.

QRS Beckenbodentraining

Das Beckenbodentraining dient dazu, die Muskulatur des Beckenbodens zu trainieren. Die wichtigste Voraussetzung für ein erfolgreiches Beckenbodentraining ist die Fähigkeit, den Beckenboden wahrzunehmen und diesen isoliert anzuspannen. Bei Frauen kann es infolge von Schwangerschaft und Geburt, Übergewicht und Alterung zu Blasen- und Gebärmuttersenkungen kommen, was auch zu Harninkontinenz oder sogar Stuhlinkontinenz führen kann. Nach der Geburt hilft ein Beckenbodentraining, den stark beanspruchten und gedehnten Beckenboden zu stärken. Männer leiden wegen ihrer anderen Anatomie seltener unter den Folgen eines schwachen Beckenbodens. Allerdings gehört ein Beckenbodentraining zur unerlässlichen Rehabilitation z. B. nach Prostatakrebsoperationen. Durch Beckenbodentraining ist bei 90 Prozent der Operierten eine Wiederherstellung oder zumindest deutliche Verbesserung der Kontinenz zu erreichen. Auch zur Behandlung einer Ejaculatio praecox (vorzeitiger Samenerguss) wird das Beckenbodentraining mit Erfolg eingesetzt. Da beim QRS Beckenbodentraining automatisch auch die äusseren Muskeln, wie Oberschenkel- und Gesässmuskeln mittrainiert werden, eignet sich das Training auch sehr effizient für den Muskelaufbau und für die Verbesserung des Hautbildes (Verminderung von Cellulite) von Oberschenkeln und Gesäss.

Mit unserem QRS-Pelvicenter Stuhl werden die Beckenbodenmuskeln und deren steuernde Nerven über magnetisch dosierte Impulse zielgenau angesteuert und dadurch rhythmisch kontrahiert und wieder gelöst.

Anwendungen des QRS Beckenbodentraining

  • Harn- oder Stuhlinkontinenz
  • Inkontinenz nach Geburt oder Prostatektomie
  • Potenz- oder Libidostörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Hüftarthrosen
  • Durchblutungsprobleme
  • Cellulite
  • Muskelaufbau
  • Hexenschuss, Ischias- oder Kreuzschmerzen

Das Training funktioniert schonend, ohne Anstrengung, kontaktlos, schmerzfrei und ohne sich entkleiden zu müssen. Du kannst dabei entspannt im PelviCenter sitzen und siehst und spürst dabei völlig schmerzfrei, wie deine Muskeln arbeiten. Bereits 12-18 Behandlungen zu 20min bringen sehr deutliche Verbesserungen.

InBody-Systeme – Die Königsklasse der Körperanalyse

Nach einem Saunagang dem eine eiskalte Dusche gefolgt ist gibt es kaum etwas Schöneres, als sich auf eine ergonomisch perfekt dem Körper angepasste und zudem noch vorgewärmte Liege zu betten um zu entspannen. Am besten gelingt dies auf der Wärmeliege LINEA von KLAFS.

Vibration Powercoach F2

In 30 Minuten zum Erfolg. In unserer Welt wird es immer schwieriger, sich Zeit für aufwendige Trainingseinheiten zu schaffen. Mit power coach bieten wir Ihnen die intelligente und zukunftsorientierte Trainingslösung. Fit und schlank mit 2 bis 3 Trainingseinheiten pro Woche zu 30 Minuten – ein echter Durchbruch.

Strom – AmpliTrain

Mit AmpliTrain® EMS Training 3.0 steigern Sie effektiv und zeitsparend Ihre Fitness und Ihr Wohlbefinden. Sie möchten ein paar Kilos verlieren und/oder Muskeln aufbauen, ohne dafür lange Stunden in einem Fitnessstudio zu verbringen? Dann ist AmpliTraining genau das Richtige für Sie!

Amplitraining – Ziele

  • Gezielter Aufbau und Erhalt von Muskulatur
  • Stabilisieren des gesamten Muskelkorsetts
  • Aufbau der tiefen Muskelschichten, die vor allem bei Rücken- und Gelenkproblemen wichtig sind
  • Trainieren von Ausdauer und Herz-Kreislauf-System
  • Effektives Stoffwechsel-Training, Anregen der Fettverbrennung und Gewichtsreduktion

Sehen Sie mir zur Weltneuheit AmpliTrain® EMS Training 3.0 und der Neudefinition des Ganzkörpertrainings! Weitere Informationen: www.amplitrain.de

Intensic Rückenkonzept

Beim Intensic Rückenkonzept ist die Wirbelsäule beim Training fixiert. Das Rückgrat wird dadurch zum „punctum fixum“, das Becken zum „punctum mobile“ – was bei herkömmlichen Trainingsmaschinen exakt umgekehrt ist. Damit werden die tief gelegenen Muskeln der Lendenwirbelsäule zielführend und ohne Verletzungsrisiko angeregt.

Die Bewegungsenergie gelangt – ungebremst von kompensatorischen Gegenbewegungen – genau an die Punkte, an denen sie ihre Wirkung entfalten soll.